Willkommen auf der Website der Gemeinde Einwohnergemeinde Fraubrunnen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Fraubrunnen
  • Druck Version
  • PDF

Info aus dem Gemeinderat 08/2019

Gemeindeversammlung am 02.12.2019
Der Gemeinderat hat die Geschäfte für die Gemeindeversammlung mit den entsprechenden Anträgen beschlossen. Die Traktandenliste ist im Anzeiger vom 01.11.2019 publiziert, das GemeindeInformationsBlatt GIB8 wird Mitte November in alle Haushaltungen verschickt.

 

Budget 2020

Der Gemeinderat hat zu Handen der Gemeindeversammlung das Budget 2020 verabschiedet. Das Budget schliesst im Gesamthaushalt mit Aufwendungen von CHF 18‘476‘140.00 und Erträgen von CHF 18‘136‘955.00 mit einem Aufwandüberschuss von CHF 339‘185.00 ab. Der Allgemeine Haushalt (Steuerhaushalt) schliesst mit einem Aufwandüberschuss von CHF 121‘550.00 ab. Als Steueranlage pro 2020 beantragt der Gemeinderat unverändert 1.75 Einheiten. Details können Sie dem GIB8 entnehmen.

 

Ortsplanungsrevision

Der Gemeinderat hat am 15.10.2019 die Nutzungsplanung, bestehend aus Baureglement, Zonenplan Siedlung, Zonenplan Landschaft und Erläuterungsbericht, zur öffentlichen Mitwirkung verabschiedet.

Die öffentliche Mitwirkung findet vom 01.11.2019 bis 06.12.2019 statt. Die Bevölkerung wird eingeladen in diesem Zeitraum die Unterlagen zu prüfen. Eine gut begründete Mitwirkungseingabe erleichtert es den Planungsbehörden sich frühzeitig mit Anliegen auseinander zu setzen.

 

Buchhofstrasse, Genehmigung Verpflichtungskredit unter Vorbehalt fak. Referendum

Der Gemeinderat Fraubrunnen hat an seiner Sitzung vom 23.09.2019 einen Verpflichtungskredit von CHF 325‘000.00 für den Neubau einer Wasserleitung und die Strassenbau- und Deckbelagsarbeiten der Buchhofstrasse in Grafenried genehmigt. Der Kredit beinhaltet die Kosten für den Neubau einer Wasserleitung (CHF 248‘000.00) sowie die Kosten für die Strassenbau- und Deckbelagsarbeiten (CHF 77‘000.00).

Der Ausgabebeschluss unterliegt dem fakultativen Referendum und ist im Fraubrunner Anzeiger vom 01.11.2019 publiziert.

 

Schaffung 2 neuer Stellen für die Regionale Feuerwehr Fraubrunnen

Die Milizfeuerwehren im Kanton Bern werden immer mehr gefordert. Dies nicht nur bei den Ernstfalleinsätzen an der Front, sondern auch im rückwärtigen/administrativen Bereich. Im Rahmen der Professionalisierung und der Weiterentwicklung der Feuerwehr hat der Gemeinderat auf Antrag der Kommission Sicherheit und Verkehr der Schaffung der Stellen „Materialwart“ und „Administration“ zu je 20% für die Regionale Feuerwehr Fraubrunnen zugestimmt.

 

Neue Lernende

Mit Lea Kolb, wohnhaft in Moosseedorf, konnten wir eine junge, aufgestellte und motivierte Persönlichkeit für die Lehrstelle gewinnen. Sie wird vom August 2020 bis Juli 2023 bei uns ihre Ausbildung zur Kauffrau EFZ absolvieren. Wir heissen Lea Kolb bereits jetzt herzlich willkommen und wünschen ihr eine schöne und interessante Lehrzeit!

 

Der Gemeinderat


Logo Gemeinde
 

Datum der Neuigkeit 31. Okt. 2019