http://www.fraubrunnen.ch/de/verwaltung/dienstleistungen/?dienst_id=28796
20.06.2019 00:01:42


Abfallentsorgung

Zuständiges Departement: Bauverwaltung
Verantwortlich:

Allgemeine Informationen
Die Gemeinde ist für die Entsorgung der Abfälle aus Haushaltungen und Gewerbe zuständig. Die Finanzierung erfolgt einerseits über eine jährliche Grundgebühr und andererseits über den Verkauf von Abfallsäcken, Gebührenmarken etc. (Verursacherprinzip).

Neuer Abfallkalender
Aufgrund der gesamten Harmonisierung der Abfallentsorgung inkl. Separatsammlungen ist nun auch der Zeitpunkt gekommen einen neuen Abfallkalender zu gestalten. Damit nicht mehr für jedes Dorf separat ein Abfuhrkalender erstellt werden muss, wurden neu die Abfuhrkreise A, B und C geschaffen. Diese setzen sich wie folgt zusammen:

Abfuhrkreis A: Frabrunnen, Büren zum Hof und Schalunen
Abfuhrkreis B: Etzelkofen, Mülchi und Limpach
Abfuhrkreis C: Grafenried und Zauggenried

 

Abfallsäcke / Gebührenmarken
Ein Auszug der Verkaufsstellen von gebührenpflichtigen Abfallmarken und -säcken ist im Abfallkalender 2019 aufgeführt. Die ausführliche Liste finden Sie unter www.kebag.ch/sackgebuehr.html. Die Post Fraubrunnen führt keine Abfallmarken und –säcken mehr in ihrem Sortiment.

Grüngut- und Kompostentsorgung (inkl. Speisereste)
Die bisherigen Benutzer werden direkt von der Firma Schwendimann AG angeschrieben.
Anmeldeformulare für Neukunden sind bei der Bauverwaltung Fraubrunnen oder der Firma Schwendimann AG, www.schwendimann.ch, erhältlich. Das Formular finden Sie ebenfalls am Ende dieser Seite unter Dokumente.
Abmeldungen richten Sie bitte direkt an die Firma Schwendimann AG: Tel. 031 868 06 80 oder info@schwendimann.ch

Einzelentleerungsmarken können während den Öffnungszeiten bei der Finanzverwaltung Fraubrunnen, Dorfstrasse 3, 3313 Büren zum Hof und bei der Gemeindeschreiberei Fraubrunnen, Zauggenriedstrasse 1, 3312 Fraubrunnen bezogen werden.

Häckseldienst
Gehäckselt werden nur verholzte Gartenpflanzen und Sträucher, Baum- und Sträucherschnitt bis max. 10 cm Durchmesser, ausgesondert von Erdmaterial, Steinen, Draht, Eisen, Bindschnüren usw. Achtung: es wird kein Häckselgut abgeführt! Nicht zugelassenes Material wird zurückgewiesen. Das Häckselmaterial muss gut zugänglich und sauber vor dem Haus am Strassenrand bereitgestellt werden.

Daten für den Häckseldienst:
11. - 15. März 2019 (Anmeldefrist: Mittwoch, 6. März 2018, 16.00 Uhr)
21. – 25. Oktober 2019 (Anmeldefrist: Mittwoch, 16. Oktober 2018, 16.00 Uhr)

Anmeldungen für den Häckseldienst sind zu richten an:
Bauverwaltung Fraubrunnen, Dorfstrasse 10, 3308 Grafenried
Tel. 031 760 30 40 oder bauverwaltung@fraubrunnen.ch

 

Offizieller Anschluss an „brings!“ Sammelstellen

Dieser Anschluss ermöglicht allen Einwohnerinnen und Einwohnern von der Gemeinde Fraubrunnen einen freien Zugang zu den „brings!“-Sammelstellen in Münchenbuchsee und Kirchberg BE. Mit der besonderen geografischen Lage, gewissermassen in der Mitte der beiden Sammelstellen, steht es den Einwohnern jederzeit offen, bei welcher Sammelstelle sie entsorgen möchten. Die Gemeinde übernimmt die Anschlussgebühr sowie die einmalige Kartengebühr, während anliefernde Personen für die kostenpflichtigen Wertstoffe aufkommen. Die entsprechende Preisliste finden Sie unter www.brings.ch.

Dies gilt auch für Gewerbekunden sofern die angelieferten Abfälle mit den Abfällen aus einer Haushaltung vergleichbar sind und es sich nicht um betriebsspezifische Abfälle handelt.

Bestehende Kunden
Einwohnerinnen und Einwohner aus der Gemeinde Fraubrunnen, welche im Jahr 2018 bereits eine „brings!“-Karte gelöst haben, erhalten kostenlos eine neue Karte sowie basierend auf der Laufdauer der Karte eine anteilsmässige Gutschrift der Jahresgebühr als Guthaben.

Erste Anlieferung

Die „brings!“-Karte kann bei der ersten Anlieferung direkt vor Ort an den „brings!“-Sammelstellen in Münchenbuchsee oder Kirchberg gelöst werden. Nachdem im Anmeldeformular Name und Adresse ausgefüllt wurden, wird die Karte sogleich ausgehändigt und die Wertstoffe können angeliefert werden

Öffnungszeiten der „brings!“Sammelstellen:

„brings!“ Münchenbuchsee:

Bielstrasse 40, 3053 Münchenbuchsee
Mo- Fr  15:30 - 18:30 Uhr
Sa        08:00 - 17:00 Uhr
„brings!“ Kirchberg:

Industrie Neuhof 40, 3422 Kirchberg
Mo – Fr 10:00 – 19:00 Uhr
Sa        09:00 – 18:00 Uhr
 

Elektroschrottsammlung im Dorf Fraubrunnen
Die Elektroschrott- und Altölsammlungen im Werkhof Fraubrunnen werden aufgrund des Anschlusses an die „brings!“-Sammelstellen nicht mehr angeboten.

Altmetallsammlung im gesamten Gemeindegebiet:
Die Altmetallsammlung einmal im Jahr wird als Hohlsammlung beibehalten. Die Einwohner/innen werden gebeten ihr Altmetall bei den öffentlichen Kehrichtstandplätzen zu deponieren.

Elektronische Übernahme der Abfalldaten:
Neu können Sie die Abfuhrdaten pro Abfuhrkreis (A, B oder C) elektronisch herunterladen und in Ihren elektronischen Kalender importieren. Unter den Dokumenten finden Sie die Entsprechende Anleitung sowie die entsprechenden Kalenderdatei pro Abfuhrkreis.


Dokumente Abfallkalender_2019_elektronisch.pdf (pdf, 4227.3 kB)
Anmeldeformular_Grungut_2019_Dorfteil_Buren_zum_Hof_Fraubrunnen_Grafenried_Schalunen_Zauggenried.pdf (pdf, 283.6 kB)
Anmeldeformular_Grungut_2019_Dorfteil_Etzelkofen_Limpach_Mulchi.pdf (pdf, 183.4 kB)
Kalender_von_Abfuhrkreis_A_Fraubrunnen_Buren_zum_Hof_Schalunen.ics (ics, 60.9 kB)
Kalender_von_Abfuhrkreis_B_Etzelkofen_Limpach_Mulchi.ics (ics, 56.0 kB)
Kalender_von_Abfuhrkreis_C_Grafenried_Zauggenried.ics (ics, 54.8 kB)
Anleitung_Importieren_von_ICS-Dateien-_Stand_20.12.2018.pdf (pdf, 337.2 kB)
Merkblatt_Korrekte_Bereitstellung_von_Karton.pdf (pdf, 708.0 kB)

Publikationen

Name Bestellen Laden
Abfallreglement (pdf, 364.0 kB)
Abfallverordnung (pdf, 350.7 kB)


zur Übersicht