Kopfzeile

Sprunglinks

Inhalt

Projektauftrag / Informationsveranstaltung Schulraumplanung

Die Schulraumplanung Fraubrunnen hat das Ziel, eine zeitgemässe Schulinfrastruktur unter Berücksichtigung des Lehrplans 21 für alle Schülerinnen und Schüler zu gewährleisten. In den Jahren 2015 und 2016 wurden verschiedene Varianten unter Einbezug der heutigen Herausforderungen geprüft. Eine Konzentration der Schule auf die Standorte Fraubrunnen und Grafenried wurde als Bestvariante beurteilt.

Im Rahmen der Ortsplanungsrevision wurden neue Entwicklungsziele definiert. Die Schulraumplanung wurde ab dem Jahr 2018 auf die neuen Wachstumsprognosen hin geprüft. Weiter wurden auch die Themen der Turnhallenbelegung und des Schülertransports weiter abgeklärt.

Der Schlussbericht reflecta vom 19.03.2019 beschreibt die mögliche Schülerzahlentwicklung unter den neuen Voraussetzungen (Ortsplanungsrevision) und zeigt den zukünftigen Raumbedarf auf. Mehrere hundert Quadratmeter zusätzlicher Schulraum müssen geplant werden. Der Bericht macht auch Aussagen zum aktuellen Projektstand für die Variante 2 Schulstandorte „Fraubrunnen und Grafenried“. Im Bericht werden verschiedene Möglichkeiten des Ausbaus mit groben Kostenschätzungen aufgezeigt. Es steht noch nicht fest, ob die Einwohnergemeinde raumplanerisch überhaupt die Möglichkeit erhält, das Schulareal in Fraubrunnen zu erweitern. Ebenfalls werden die Kosten in der nächsten Projektphase vertieft geprüft und sind deshalb als nicht gesichert zu betrachten.

An der Informationsveranstaltung vom 25.04.2019 wurde über den aktuellen Stand der Schulraumplanung sowie über das weitere Vorgehen informiert. In der nächsten Projektphase werden zusätzlich für zwei weitere Varianten (3 Standorte mit Limpach, 6 Standorte) Machbarkeitsstudien erstellt um sie vergleichbar mit der Variante „2 Standorte“ zu machen. Der nächste Einbezug der Bevölkerung ist für die 1. Jahreshälfte 2020 vorgesehen.

Nachtrag vom 01.04.2020

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation hat der Gemeinderat beschlossen, die Informationsveranstaltung vom 25.04.2020 und die anschliessende Mitwirkung zu verschieben. Der Gemeinderat wird die neuen Daten zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben.

Zugehörige Objekte

Name Vorname FunktionKontakt
Name
Praesentation_Infoanlass_Schulraumplanung_vom.pptx Download 0 Praesentation_Infoanlass_Schulraumplanung_vom.pptx
Projektauftrag.pdf Download 1 Projektauftrag.pdf
Schlussbericht_reflecta_vom_19.03.2019.pdf Download 2 Schlussbericht_reflecta_vom_19.03.2019.pdf