Kopfzeile

Sprunglinks

Inhalt

8 installierte Defibrillatoren in der Gemeinde Fraubrunnen


Rettungskette


Seit September 2016 sind in den Dörfern der Gemeinde Fraubrunnen 8 Defibrillatoren montiert.

Die AED Geräte (Automatisierter externer Defibrillator), die zur Erstbehandlung bei einem „Herz“ Notfall zum Einsatz kommen, wurden an zentralen, öffentlich gut zugänglichen Orten aufgehängt.

Standorte:
  • Büren zum Hof: Gemeindehaus
  • Etzelkofen: Fam. Isch, Milchstrasse 3
  • Fraubrunnen: grosse Turnhalle (beim Eingang)
  • Grafenried: Gemeindehaus
  • Limpach: Baufirma Vögeli
  • Mülchi: Feuerwehrmagazin
  • Schalunen: Feuerwehrmagazin
  • Zauggenried: Feuerwehrmagazin

Interessieren Sie sich für weitere Standorte von AED Geräten? Dann können Sie unter https://bern.momentum.dos-group.com/dae/index eine interaktive Karte öffnen, wo Ihnen Defibrillator Standorte des ganzen Kantons Bern angezeigt werden.

Bei jedem Hinweis auf ein gesundheitliches Problem mit lebensbedrohlichem Zustand ist der Notruf 144 zu wählen.